Gold-Award und Grand Prix für MACROPOLIS

Der Kalender »MACROPOLIS 2020 – die zeit existiert nicht.« von Thomas Walther, Ö GRAFIK (Konzept, Gestaltung, Text), Matthias Creutziger, Fotograf (Konzept, Fotografie, Text), und Ulrich Thieme, Druckerei Thieme (Druck) vom Grafischen Klub Stuttgart im Haus der Wirtschaft des Landes Baden-Württemberg mit dem GREGOR calender award in Gold und als Krönung mit dem Preis der Jury GREGOR (Grand Prix) ausgezeichnet. Erstmals geht damit die höchste Auszeichnung des renommiertesten internationalen Kalenderwettbewerbs in die Neuen Bundesländer. Der Wettbewerb feierte dieses Jahr sein 70-jähriges Jubiläum.

Weitere Projekte aus der Kategorie »Kalender«

© 2020 - Ö Grafik
Impressum
Zum Seitenanfang