Eisenzeit in Erla

Als eines der ersten Projekte in der Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří, seit kurzem UNSESCO-Welterbe, haben wir eine Dauerausstellung im sanierten Herrenhof Erla über die Geschichte der Eisengewinnung und den Standort Eisenwerk Erla (Stadt Schwarzenberg) konzipiert, gestaltet und produziert. Die Ausstellung wurde taktil und auditiv im Sinne der Barrierefreiheit umgesetzt. Viele Ausstellungsobjekte sind haptisch erlebbar. Medien- und Hörstationen ergänzen die Exposition. 

Weitere Projekte aus der Kategorie »Ausstellung«

© 2019 - Ö Grafik
Impressum
Zum Seitenanfang