Ö Grafik

agentur für marketing und design

Staatsoperette Dresden

Staatsoperette Dresden

Wir wurden nach einem Agenturpitch mit dem Relaunch des Corporate Designs der Staatsoperette Dresden beauftragt. ...weiterlesen
 Ö GRAFIK frischt compact Kältetechnik auf

Ö GRAFIK frischt compact Kältetechnik auf

Anfang dieses Jahres lud die compact Kältetechnik GmbH zum Agenturpitch ein. Ö GRAFIK war die Agentur der Wahl und hat in den vergangenen Monaten den Relaunch für compact realisiert. ...weiterlesen
Pitch gewonnen – auf geht´s. oberlausitz.

Pitch gewonnen – auf geht´s. oberlausitz.

Von der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH erhielten wir den Zuschlag zur Entwicklung der neuen Dachmarke für die gesamte Oberlausitz.  ...weiterlesen
Heribert Fischer-Geising Stiftung

Heribert Fischer-Geising Stiftung

Neben einer Website entstand das gesamte Corporate Design für die Stiftung – Entwicklung der Wort-Bild -Marke, diverse Printmedien, Plakate und Give-Aways. Das ist zeitgemäße Künstlernachlass-Pflege. ...weiterlesen
Sächsisches Ehrenamt

Sächsisches Ehrenamt

Viele Menschen in Sachsen engagieren sich ehrenamtlich. Im Auftrag des Sächsischen Sozialministeriums haben wir das Corporate Design der Kommunikationsmittel für den Zeitraum 2016 – 2018 entworfen ...weiterlesen
Rothenburg – Romantik erleben!

Rothenburg – Romantik erleben!

Bei einem Wettbewerb zur Gestaltung eines neuen Corporate Designs für das fränkische Rothenburg ob der Tauber setzten wir uns gegen acht andere Agenturen durch. Die Stadt entschied sich trotz der räumlichen Distanz für Ö Grafik aus Dresden als Partner, sodass wir für das Corporate Design der Stadt- und Tourismuswerbung zuständig sind. ...weiterlesen
Sächsisch-Böhmische Schweiz

Sächsisch-Böhmische Schweiz

Für die Nationalpark- und Tourismusregion Sächsisch-Böhmische Schweiz entwickelten wir ein grenzübergreifendes CD-Konzept in enger Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Sächsische Schweiz, der Landesstiftung Natur und Umwelt, dem Nationalpark und den gleichrangigen Partnern auf der tschechischen Seite. ...weiterlesen
Sanft und nachhaltig – Sächsischer Heilbäderverband

Sanft und nachhaltig – Sächsischer Heilbäderverband

Der Anblick eines Ginkgoblattes auf einer Broschüre assoziiert bei mittlerweile immer mehr Deutschen, dass es sich hier um eine Veröffentlichung des Sächsischen Heilbäderverbandes handelt. Wir entwickelten für diesen Verband das Corporate Design und sind für die Printproduktion und das Web zuständig. ...weiterlesen
Handwerk – die Wirtschaftsmacht von nebenan

Handwerk – die Wirtschaftsmacht von nebenan

Eine hervorragende Kampagne von Scholz & Friends, die bundesweit auf die Regionalkammern aufsetzt! Bevor die Dresdner Handwerkskammer das Bundes-CD übernahm, hatten wir für sie ein Corporate Design kreiert und betreut. Alle Werbemittel, insbesondere die Printprodukte, wurden streng nach unserem CD-Manual umgesetzt ...weiterlesen
Mein lieber Schwan ... – Richard-Wagner-Spiele

Mein lieber Schwan ... – Richard-Wagner-Spiele

Von den Richard-Wagner-Spielen Graupa bei Dresden wurden wir mit der Gestaltung eines neuen Corporate Designs beauftragt. Das Festival präsentiert sich künftig nicht nur mit einem neuen Logo, sondern in einem neuen Gesamt-Outfit, das nicht nur das Layout der Printprodukte, sondern das gesamte Key Visual betrifft. ...weiterlesen
Advanced Mask Technology Center

Advanced Mask Technology Center

In einem Wettbewerb sind wir mit unserem Vorschlag für das Corporate Design für Advanced Masked Technology Center ausgewählt und beauftragt worden. Neben der Logo- und Markenentwicklung lag die Produktion der Geschäftsausstattung, der Printprodukte und der Website in unserer Verantwortung. ...weiterlesen
Frisch, fröhlich, vielseitig

Frisch, fröhlich, vielseitig

Parallel zum Bezug seines neuen Domizils in der Glacisstraße wurde für das Heinrich-Schütz-Konservatorium Dresden ein neuer optischer Auftritt konzipiert. Unsere Aufgabe war es, ein frisches, flexibles Corporate Design zu entwickeln, das entsprechend sich wandelnden Anforderungen immer wieder modifiziert werden kann. ...weiterlesen
Ungleichheiten – abstrahiert

Ungleichheiten – abstrahiert

Für die 47. Tagung des international renommierten Deutschen Historikertages in Dresden entwickelten wir das gesamte Corporate Design. Das aktuelle Thema »Ungleichheiten« wurde in einem Logo versinnbildlicht. Für den Auftritt seiner Veranstaltung in Dresden gewann der Historikertag den begehrten Congress Award. ...weiterlesen